Neues Konzept für Grossanlässe auf der Schützenwiese

Mit der Planung des neuen Stadions wurde auch das Verkehrsregime für grosse Anlässe überprüft. Ein neues Gutachten zeigt nun auf, wie in Zukunft der Verkehr während Messen abgewickelt werden soll. Noch nicht klar ist, ob der Parkplatz Schützenwiese unter das Fussballstadion verlegt werden wird. Der Quartierverein würde diese neue Parkhaus begrüssen, da sich dadurch die Zu- und Wegfahrten im Quartier massiv reduzieren und oberirdische Parkplätze abgebaut werden könnten. Nachfolgend sehen Sie die zwei möglichen Varianten der künftigen Verkehrsführung.

Variante 1 mit neuem Parkhaus Schützenwiese

Verkehrskonzept mit Parkhaus Schuetzenwiese

Variante 2 ohne neues Parkhaus Schützenwiese

Plan Verkehrskonzept ohne Parkhaus Schuetzenwiese

Weiterführende Informationen:
– Verkehrskonzept Stadion Schützenwiese: Bericht BBS Ingenieure vom 25.4.2012

Verkehrsregime während Messen

Das Verkehrsregime während Messen in den Eulachhallen wurde im Laufe der Jahre stetig optimiert. Heute werden die Quartierstrassen für die Besucherströme gesperrt und es gibt spezielle Parkplatzanordnungen. Je nach Anzahl der Besucher werden unterschiedliche Konzepte angewandt. Nachstehend sind die Regimes für grössere Messen wie die Hundeausstellung (mittlerer Besucherandrang) und von sehr grossen Messen wie die Wintimäss (grosser Besucherandrang) dargestellt.